Teilnahmebedingungen

Hinweise zu den Teilnahmebedingungen:

teinahmeTeilnahmeberechtigt ist jeder auch ohne Vereinszugehörigkeit. Die Teilnahme am „Elsterlauf“ erfolgt zu den Bedingungen der Ausschreibung des Veranstalters. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit meiner Teilnahme am „Elsterlauf“ und den Rahmenveranstaltungen erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art, es sei denn sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters, sowie für abhanden gekommene, mitgeführte Werte und Sachen an. Dies gilt auch für Sponsoren, die Organisatoren und die Besitzer privater Wege bzw. deren Vertreter.

Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen. Ich werde weder gegen die Veranstalter, die Ausrichter, die Sponsoren der Veranstaltung und den Landkreis, der Stadt, der Gemeinde und Ämter, auf deren Territorium die Veranstaltung durchgeführt wird noch gegen die oder deren Vertreter Ansprüche erheben, sollten mir durch meine Teilnahme Schäden oder Verletzungen entstehen.

Jeder Teilnehmer ist eigenverantwortlich für eine ausreichende Trainingsvorbereitung und eine sportärztliche Tauglichkeitsuntersuchung. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Rennen genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen.

Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in meiner Meldung angegebene personenbezogene Daten weitergegeben und im Zusammenhang mit dem „Elsterlauf“ gemachte Fotos, Filmaufnahmen und Interviews im Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können.

Alle Teilnehmer verpflichten sich, an die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung zu halten. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Organisationsbeitrages.

Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit der von mir angegebenen Daten und versichere meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Mir ist bekannt, dass das Umknicken der Startnummer zur Disqualifikation führt.

(Hinweis zum Datenschutz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einwilligung von dem/den gesetzlichen Vertreter(n) zu erklären.